Piano: Bernhard Auge

Das Weimarer Jazz Trio mit Bernhard Auge hat seine Wurzeln in der Klassikerstadt Weimar. B. Auge wurde Mitte der 1960-er Jahre als junger Jazzfan in das dort namhafte Trio gerufen, ..... mit nachhaltigem Erfolg. 

 

Bis 1976 gab es zahlreiche Engagements, inkl. Fernsehen, im Land Thüringen. 1977 begann für ihn eine neue Ära im interessanten Ostwestfalen.  Seit dem leitet Bernhard Auge, selbst am Piano sitzend, das in Bielefeld beheimatete, immer bestens auftretende und agierende Ensemble.

Bass: Rolf Dieter Mayer

Den Part am Kontrabass füllt Rolf Dieter Mayer aus. Der ausgezeichnete Bassist spielt unter anderem in der schweizerischen Big Band Pepe Lienhard und kann mit Fug und Recht als Urgestein dieses herrlichen Instruments bezeichnet werden.

 

Drums: Benny Mokross

Der gefragte Allround-Sidemann bringt beste Erfahrungen aus über 2000 Konzerten sowie zahlreichen LP- und CD-Produktionen mit. Nicht umsonst zeichnet er auch als Dozent an der Glen-Buschmann-Jazzakademie für sein Herzensfach Drumset verantwortlich.


Die Musiker haben in der aktuellen Besetzung viele legendäre, auch internationale Jazz-Konzerte bestritten. Aktivitäten in Funk und Fernsehen sind für die drei Vollblut-Musiker ebenso keine Unbekannten mehr.


Lassen Sie sich entführen, tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Jazz und genießen Sie eine Musik, die Ohren und Seele gleichermaßen berührt!